FANDOM



Karma Akabane ist ein Schüler der Kunugigaoka-Mittelschule und besucht derzeit die Klasse 9-E. Durch sein gewalttätiges Verhalten war er eine Zeit lang der Schule verwiesen worden und nachdem sein Verweis ausgelaufen ist, wurde er in die E-Klasse versetzt worden. Er ist seit der Zeit an der Schule mit Nagisa befreundet.

Aussehen

Karma ist mit seinen 1,75 m recht groß. Er ist zwar recht schmal, aber dahinter verstecken sich seine Kräfte nur. Seine Haut ist eher von einer natürlichen Blässe, die kürzeren Haare sind rot und Karma besitzt goldbraune Augen. Hinter seinem unschuldigen Blick versteckt er seinen Charakter nur. Manche sagen von ihm auch er habe hundeartige Zähne. Im Anime wurde Karma von den Mädchen zum attraktivsten Junge der Klasse 9-E gewählt.

Charakter

Karma ist an der gesamten Schule für seine brutaleren Angewohnheiten bekannt. Nach dem Verrat des Hauslehrers, als er noch im Hauptgebäude war, hat ihn dazu gebracht alle Menschen zu hassen, die sich selbst als Lehrer bezeichnen. Dies hatte auch zur Folge, dass sich der Schüler anderen Erwachsenen auch respektlos verhält. Karma macht gerne Gebrauch von Tricksereien, Manipulation und ist dadurch auch oft unfair. In Kämpfen wird er auch unnötig brutal und scheut sich nicht davor seinem Gegenüber Schmerzen zu bereiten. Dabei lebt er seine sadistische Ader erst recht aus. Die Ruhe zu bewahren und den Blick fürs große Ganze zu behalten ist typisch für den Rothaarigen. An der Schule gilt er als einer der intelligentesten Schüler und dennoch würde er nicht zurück in seine Klasse wechseln wollen, da Assassination ihn viel mehr interessiert. Wenn er nicht wirklich an etwas Interesse findet, kann es schnell passieren, dass Karma auch mal den Unterricht schwänzt. Mögliche Lücken gleicht er aber schnell wieder durch Lernen aus, wobei niemand bis auf Koro-Sensei weiß, dass Karma auch mal lernt. Denn eigentlich ist er schon ziemlich faul. Im Falle, dass er wirklich etwas erreichen will, kann er dann aber auch hart arbeiten. In der Klasse gilt der Schüler gilt Karma mit als der Stärkste und laut Itona besitzt er eine bestimmte "Vision". Was Vielen vielleicht nicht sofort klar ist, besitzt der Rothaarige gute Hintergedanken.

Vorgeschichte

Karma ist für lange Zeit als ein gewalttätiger Schüler, der aber nie der Schule verwiesen wurde, bekannt. Damals hatte sein Hauslehrer zu ihm gesagt: "Solange du wirklich im Recht bist, bin ich immer auf deiner Seite."

Als er sich dann eines Tages für einen Schüler aus der E-Klasse eingesetzt hatte, da dieser wieder einmal diskriminiert wurde, und dabei einen Schüler aus dem Hauptgebäude stark verletzt hatte, dachte Karma er wäre im Recht. Jedoch war sein Hauslehrer da anderer Meinung und ordnete seine Versetzung in die Klasse 9-E an. Das führte dazu, dass der Lehrer in Karmas Augen starb und von da an wurde er immer respektloser gegenüber Lehrern und tat mehr das, was er wollte.

In den ersten zwei Jahren an der Schule hatte er sich auch mit seinem Klassenkameraden Nagisa Shiota angefreundet.


Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki